Keramik und Blumen …

… ein unwiderstehliches Paar. Der Regen der letzten beiden Tage war eine große Freude und eine Erlösung für den Garten. Sofort fängt es rundrum wieder an zu sprießen und zu blühen.

Ein guter Grund mal wieder an Blumenvasen zu denken und welche zu produzieren, zumal auch der Muttertag schon wieder vor der Tür steht. Auch wenn der Flieder ihn nicht mehr erleben wird, der Garten macht sich bereit die Vasen wieder zu füllen …

eine wunderbare Steinzeugvase, 29 cm hoch, absolut wasserdicht mit einer grau-blau changierenden Holzascheglasur
kleine Vase, Irdenware, grün-türkisfarbene Glasur

erhältlich auch im etsy-shop: ArtsandCeramics

neue Töpfe

Manchmal dauert´s einfach ein bisschen länger, bis wieder Zeit ist für das Besondere. Bis wieder Dinge entstehen können, die nicht nur dem Gebrauch dienen, sondern einfach nur „schön“ sind und die einen durch ihr perfektes Erscheinungsbild erfreuen.
Wo alles zusammenstimmt: Form und Farbe, Haptik und Klang … und die Spuren auf dem Gefäß, die das Feuer und die beim Brand durch den Ofen fliegende Holzasche erzeugt, die Engoben, die faszinierende Farbnuancen bringen und nicht zuletzt ein kleiner Hauch glänzenden Goldes.

Wenn nach dem Brand, nach mindestens 24 Stunden, der dann noch immer heiße Ofen sich öffnet, wird die Spannung körperlich – welch wunderbares Gefühl, wenn man dann durch solche Stücke für die Mühen belohnt wird!

… ab sofort im Etsy-Shop zu haben

Im Online-Shop

Die ersten Corona-Erleichterungen kommen. Wir dürfen wieder in Baumärkte und Boutiquen, in Buchläden und bald auch wieder zum Friseur.

Das ist schön, Menschen werden auch wieder zu uns ins Atelier kommen um sich schöne Sachen anzusehen und zu kaufen. Der Online-Shop wird trotzdem seinen Platz in Zukunft auch bei uns einnehmen.

Darauf trinken wir einen Schluck.
Ob Weißbier, ein Helles oder Craft-Beer, der ideale Begleiter dazu ist einer unserer Bierbecher. Jetzt online bei uns zu haben:

Hier gehts zum Shop