Keramik und Tradition

Holzascheglasuren

Holzascheglasuren zählen zu den ältesten Glasuren. Besonders geschätzt und perfektioniert wurden sie im alten China. Aschen unterschiedlicher Holzarten führen zu sehr verschiedenen Glasuren, da jeweils sehr andere Mineralien darin enthalten sind.

Je nach Holzart und Brenntemperatur muss manchmal auch zusätzliches Flussmittel hinzugefügt werden, um die Glasur zum Ausfließen zu bringen.
In den meisten Fällen entstehen weißliche bis grünliche Glasuren, durch Zugabe von Metalloxiden kann die Farbe weit aufgefächert werden.

China Vase, Holzasche und Kobaltoxid
Teeschale, Holzasche und Eisenoxidpartikel
Vase, Holzasche und Kupferoxid

Keramische Plastik

Menschenbilder

auch im Jahr 2019 beschäftigt uns „der Mensch“ – was liegt also näher, als sich wieder einmal mit den „ersten“ Menschen zu beschäftigen:

Adam und Eva als immerwährendes, nie zu Ende zu bringendes Thema.

Aus Erde gemacht, mit Aschen gebrannt hängen sie nun als Relief an der Wand und fordern uns heraus Stellung zu beziehen.

Adam und Eva – adam and eve

Keramik kreativ

keramische Bilder

Zu den großartigen Eigenschaften von Ton gehört seine Fähigkeit kleinste Eingriffe, Ritzungen, Kerbungen, Modellierungen widerzugeben. Jeder Eingriff, jede Spur, die man hinterlässt wird und bleibt sichtbar.
Erde, Feuer, Rauch und Asche in Verbindung mit metallischen Pigmenten führen zu einer beeindruckenden Dichte des nicht nur visuellen, sondern geradezu körperlichen Erlebnisses.

Ton – Feuer – Asche

unsere Keramik

Eine klare Formensprache, handwerkliches Können und das komplexe Wissen um die Brandführung zeichnen die Keramik aus dem #atelier reinhardt aus. Brenntemperaturen über 1200 Grad bürgen für Steinzeugqualität und die ursprünglich aus Asien stammenden Verfahren der Holzascheglasuren ergeben immer wieder großartige und überraschende Farbwirkungen.

Die ansprechende Haptik und der Einsatz von Gold unterstützen den Ausdruck von Archaik.

Neustart Atelier Reinhardt

Seit heute ist unsere neue Website online.

Noch sind erst wenige Inhalte zu finden, aber in den nächsten Tagen und Wochen werden viele neue Dinge und Angebote dazu kommen. Es lohnt sich also für Freunde der Kunst, des Designs und der guten Gestaltung immer mal wieder bei uns vorbeizuschauen um zu sehen was es Neues gibt und sich an schönen Dingen zu erfreuen.

Bis bald

GR